Diakonische Projekte in unserer Gemeinde unterstützen, regelmäßig und im Alltag oder im Bedarfsfall und bei akuten Notlagen. Manchmal fehlt einfach das Nötigste: Lebensmittel und Kleidung, aber auch andere Gebrauchsgegenstände. In den Einrichtungen finden Bedürftige nicht nur Dinge des täglichen Lebens, sondern auch ein offenes Ohr und ein aufmerksames Gegenüber. In der Zwölf-Apostel-Kirchengemeinde finden Sie folgende Angebote.

Einfach auf die Überschriften klicken und Sie erhalten weitere Informationen:

Mittwochs-Initiative e.V.

Prävention, gesundheitliche und weitere Hilfen für die Drogengebraucher/innen in unserem Kiez. Ausführliche Informationen finden Sie hier.

Mittwochs-Initiative Vorbereitungsgruppe
Mi 14.00 - 19.00 Uhr
Ansprechpartner
Pfarrer Bornemann, Andrea Kowalski
 
Mittwochs-Intitiative Ausgabeteam
Mi 19.00 - 22.00 Uhr
Ansprechpartner
Julia Thoens, Franziska Molder, Fanny Stroh
 

Ort: Adolf-Kurtz-Haus (Gemeindehaus: Foyer und Keller)

Tel.: 030 / 263 981-11

Ansprechpartner Vereinsarbeit
Carsten Schmidt
Suppenküche "Apostelstube"

Essensausgabe und Kleiderkammer für Bedürftige

Suppenküche Vorbereitungsgruppe
Do 16.00 - 19.00 Uhr
Ansprechpartner
Pfarrer Bornemann, Andrea Kowalski
 
Suppenküche Ausgabeteam
Do 19.00 - 21.00 Uhr
Ansprechpartner
Pfarrer Bornemann, Andrea Kowalski
 

Ort: Adolf-Kurtz-Haus (Gemeindehaus: Foyer und Keller)

Tel.: 030 / 263 981-11


Kleiderkammer

Ausgabe in der Mittwochs-Initiative und Suppenküche. Entgegennahme von Kleidern zu den Büroöffnungszeiten. Leider im Moment keine Abholung möglich.

Ort: Adolf-Kurtz-Haus (Gemeindehaus: Foyer und Keller)

Tel.: 030 / 263 981-11

Ansprechpartner

Ariane Schütz, Lisa Dürer