Geburtstagsnachfeier für Senioren

Wenn ein Gemeindemitglied das 65. Lebensjahr erreicht hat, erhält es jedes Jahr einen brieflichen Glückwunsch vom Pfarrer der Gemeinde. Außerdem wird das Geburtstagskind zu einer Geburtstagsnachfeier eingeladen. Sie findet jeweils am ersten Dienstag in den Monaten Januar, März, Mai, Juli, September und November von 15.00 bis 17.00 Uhr statt.

Es sind gemütliche Treffen bei Kaffee und Kuchen in einer kleineren Runde. Kindheitserinnerungen werden ausgetauscht, der Pfarrer wird über die neuesten Entwicklungen in der Gemeinde befragt, gesprochen wird über die Veränderungen im Kiez. Auch für Unterhaltung ist gesorgt, Herr Fischer trägt einige Texte vor, immer neue informative und unterhaltsame Stücke sucht er, die zu den Geburtstagsmonaten passen.